Alkoholwirkungen auf die Familie und Adoleszenz: Eine - download pdf or read online

By Ralf-Peter Nungäßer

Studienarbeit aus dem Jahr 1992 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Frankfurt college of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major (Fachbereich Sozialpädagogik), Veranstaltung: Projekt Sucht & Drogen, sixty eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nach üblichen Statistiken (Blaues Kreuz, 1987) sind in der Bundesrepublik Deutschland 1,8 Millionen, additionally etwa drei Prozent aller Bundesbürger, alkoholabhängig. Da aber die meisten Alkoholiker nicht alleine leben, sondern Familie haben, sind four bis five Millionen Angehörige unmittelbar vom Alkoholismus betroffen.
Alkoholabhängigkeit tritt meist im mittleren Lebensalter auf, zu einer Zeit in der Kinder aufwachsen und erzogen werden, was once auf das Ausmaß des difficulties für die beteiligten Kinder bzw. Jugendlichen hindeuten soll.
Während in der Literatur hauptsächlich auf die Auswirkungen alkoholauffälliger Familien auf die Entwicklung im Kindesalter eingegangen wird, fehlen für den Bereich des Jugendalters jedoch zuverlässige Untersuchungen. Ziel meiner Arbeit ist es daher, verstärkt auf die betroffenen Jugendlichen einzugehen und von ihnen selbst zu erfahren, wie sie versucht haben mit der elterlichen Sucht umzugehen.
Zunächst werden jedoch die für mein Thema relevanten Ausgangspunkte und Problemstellungen besprochen bzw. Definitionen zur Hauptthematik festgelegt. In der familientherapeutischen Literatur zu Suchtproblemen wird heute weitgehend davon ausgegangen, daß Abhängigkeit nicht nur ein individuelles challenge, sondern immer auch ein Familienproblem darstellt. Daher soll im Rahmen dieser Arbeit die Alkoholismusfamilie nach systemischen Gesichtspunkten betrachtet werden.
Anschließend werden die Auswirkungen des Alkoholmißbrauchs besprochen, wobei zwischen den Auswirkungen auf die Familie als Ganzes und den Auswirkungen auf die Kinder unterschieden wird. Die in diesem Kapitel beschriebenen Folgen für die Kinder können, wegen der fehlenden Unterscheidung in der vorhandenen Fachliteratur, zumindest auch für das frühe Jugendalter gelten. Bevor ich dann näher auf die Entwicklung Jugendlicher in alkoholbelasteten Familien eingehe, soll anhand des Entwicklungsaufgabenkonzeptes von DREHER & DREHER (1985a) aufgezeigt werden, welche Aufgaben und Erwartungen für die Adoleszenz geltend gemacht werden. Wenn auch die von ihnen aufgestellten Entwicklungsaufgaben als Gebrauchsanleitung für das Erreichen eines Entwicklungszieles mißverstanden werden können, haben sie dennoch einige ‚Meilensteine’ für den Entwicklungsabschnitt Adoleszenz zusammengetragen.
Nach den dargestellten Entwicklungsaufgaben wird der Frage nachgegangen, inwiefern Jugendliche aus alkoholbelasteten Familien in ihrer Entwicklung beeinflußt werden. Dieser Beitrag kann nur einen skizzenhaften Einblick geben, da wie bereits erwähnt, wissenschaftlich fundierte Ergebnisse zu diesem Aspekt weitgehend fehlen.
Eine Kategorienentwicklung zur Erstellung eines Interviewleitfaden soll erste Hinweise für die Durchführung einer möglichen empirischen Untersuchung im Feld Familie geben, die auf die Erfahrungen Jugendlicher in einem alkoholbelasteten Familiensystem abzielen und aufzeigen, wie diese Erfahrungen wahrgenommen und verarbeitet werden. Dieser Interviewleitfaden kann als Vorlage für weiterführende empirische Forschungsarbeiten dienen. Anhand dieses teilstrukturierten Gesprächsleitfadens ist es möglich empirisch in Erhebungsstudien die folgenden Schwerpunktthemen herauszuarbeiten:
•Wahrnehmung der elterlichen Alkoholprobleme;
•Auswirkungen der elterlichen Alkoholprobleme;
•Bewältigungsversuche der ganzen Familie.

Show description

Read or Download Alkoholwirkungen auf die Familie und Adoleszenz: Eine Systemanalyse (German Edition) PDF

Similar education theory books

New PDF release: Rethinking Citizenship Education: A curriculum for

Rethinking Citizenship schooling provides a primary reassessment of the sector. Drawing on empirical examine, the e-book argues that trying to transmit preconceived notions of citizenship via faculties is either unviable and bad. The idea of ‘curricular transposition’ is brought, a framework for realizing the adjustments passed through within the passage among the beliefs of citizenship, the curricular programmes designed to accomplish them, their implementation in perform and the consequences on scholars.

Jugendkriminalität in der stationären Jugendhilfe - (K)Ein - download pdf or read online

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 1,5, Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim, früher: Berufsakademie Heidenheim (Sozialwesen), Sprache: Deutsch, summary: Sowohl die Jugendhilfe, als auch die Jugendlichen selbst, werden und wurden schon immer mit einer Vielzahl problematischer Situationen konfrontiert.

Get The Deans' Bible: Five Purdue Women and Their Quest for PDF

5 girls successively nurtured scholars at the Purdue collage campus in America’s heartland throughout the Thirties to Nineteen Nineties. every one turned a mythical dean of ladies or dean of scholars. jointly, they wove a sisterhood of mutual aid of their common—sometimes thwarted—pursuit of shared human rights and equality for all.

Read e-book online Dónde está la educación: actividad común interna y elementos PDF

Los angeles pregunta “Dónde está l. a. educación” tiene una respuesta directa en este libro: donde están l. a. actividad común interna de las personas y donde están los elementos estructurales de los angeles intervención. Todas las personas realizamos actividad común interna: pensamos, sentimos, queremos, elegimos obrar, decidimos proyectos y creamos -no de los angeles nada, pero creamos-.

Additional resources for Alkoholwirkungen auf die Familie und Adoleszenz: Eine Systemanalyse (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alkoholwirkungen auf die Familie und Adoleszenz: Eine Systemanalyse (German Edition) by Ralf-Peter Nungäßer


by Thomas
4.1

Alkoholwirkungen auf die Familie und Adoleszenz: Eine - download pdf or read online
Rated 4.87 of 5 – based on 46 votes